Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Allgemein bildende weiterführende Schulen Anbieter

Seite 1 von 3


Information zur Branche Allgemein bildende weiterführende Schulen

Unter allgemein bildende weiterführende Schulen sind alle Schulen zu verstehen, die nicht der Erreichung eines Berufsabschlusses dienen. Zu den allgemein bildenden weiterführenden Schulen gehören also unter anderem alle Schulen, die der Erfüllung der Schulpflicht dienen. So wie Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien. Natürlich dient die Vermittlung von Wissen in allgemein bildenden weiterführenden Schulen im Endeffekt der Erreichung eines Berufsabschlusses und viele dieser Schulen sind auch speziell darauf ausgerichtet. Das hierbei vermittelte Wissen stellt die Grundlage für die fachbezogene Wissensvermittlung in der Berufsschule dar. Zu den allgemein bildenden weiterführenden Schulen zählen auch Abendhauptschulen, Abendrealschulen wie ebenso Abendgymnasien und Kollegs, die in der Erwachsenenbildung tätig sind. Etwa 10 % aller Schüler in Deutschland besuchen Privatschulen, die sich mit ihrem Lehrplan an den Vorgaben des jeweiligen Schulgesetzes orientieren müssen. Die Inhalte von Erziehung und Unterricht werden in Deutschland durch die einzelnen Bundesländer geregelt, die die Gestaltung des Schulwesens in der Kultusministerkonferenz und in der Bund-Länder-Kommision koordinieren.


©  Itsbetter