Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Aluminiumbearbeitung Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Aluminiumbearbeitung

In der Herstellung von Metallerzeugnissen werden die gefertigten Erzeugnisse, Werkstücke oder Formteile meistens einer weiteren oder auch schlussendlichen Behandlung unterzogen. Dies gilt auch für Erzeugnisse aus Aluminium bzw. sogenannten Leichtblechen. Die Aluminiumbearbeitungen umfassen maschinelle bzw. computergesteuerte Techniken wie Sägen, Bohren, Lochen, Biegen, Schleifen, Fräsen, Schweißen oder Nieten und Kleben. Manuelle Aluminiumbearbeitungen der Werkstücke werden noch häufig zum Polieren und Schleifen ausgeführt. Werkstücke aus Aluminium lassen sich einerseits sehr gut bearbeiten; sind jedoch schwer einer Oberflächenbehandlung zugänglich, da sich die Poren kaum verschließen und etwa auf Hochglanz polieren lassen. Hier kommen galvanische Aluminiumveredelungen und vorherige Zwischenbehandlungen wie mehrmaliges Schleifen und Polieren in der Aluminiumbearbeitung zum Zuge. Mögliche Erzeugnisse sind Formteile für Kraftfahrzeuge, Maschinengehäuse, Gehäuse in der Klimatechnik und Heiztechnik, Pumpengehäuse, Rahmen und Ummantelung für Motoren, Werkzeuge für den Kunststoffformungsbau, Fensterrahmen, Aluminiumkoffer, Alu-Folie oder Profile aus Aluminium. Die Herstellung von Leichtmetallen und die Aluminiumverarbeitung, zählen neben der Aluminiumbearbeitung, zu den angebotenen Leistungen versierter Metallbauer für breit gefächerte Bereiche der Metallindustrie.


©  Itsbetter