Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Berg- und Seilbahnen Anbieter

Seite 1 von 2


  • 1
  • 2
Information zur Branche Berg- und Seilbahnen

Berg- und Seilbahnen sind und waren nie einfach nur touristische Attraktionen. Die Technik der Berg- und Seilbahnen wird auch heute noch beispielsweise im Weinbau oder eben im Bergbau genutzt. Obwohl Berg- und Seilbahnen beziehungsweise deren Gondeln teilweise schwebend die Entfernungen überbrücken, zählen sie verkehrstechnisch gesehen zum Landverkehr. Dies liegt einfach daran, dass die Ausgangsstationen der Berg- und Seilbahnen fest am Boden verankert sind und auch die Gondeln über die Seile mit dem „Land“ in Verbindung stehen, ganz im Gegensatz zu Schiffen oder Flugzeugen. Wobei eine Bergbahn eher der Bahntechnik zuzuordnen ist und durchgehend auf am Boden verlegten Schienen läuft. Wie der Name es schon sagt, findet die Bergbahn wie auch die Seilbahn ihre Verwendung in der Erschließung von Berghöhen. Der relativ hohe Aufwand zur Errichtung solcher Beförderungsmittel lohnt sich nur, wenn ein entsprechendes Passagieraufkommen gegeben ist. Folglich dienen alle öffentlich betriebenen Seilbahnen oder auch Bergbahnen dem Tourismus in einem bestimmten Gebiet.


©  Itsbetter