Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Blasformtechnik Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Blasformtechnik

Die Blasformtechnik ist ein in der Kunststoffindustrie genutztes Verfahren, um Hohlkörper zu fertigen. Bekannte Produkte aus der Blasformtechnik sind Kunststoffflaschen, die in den unterschiedlichsten Formen und Größen hergestellt werden. Grundlage dafür sind Kunststoffrohlinge, die wesentlich kleiner als die spätere Flasche sind, aber eine ausreichende Masse besitzen. Das Prinzip der Blasformtechnik ist dem Glasformblasen entlehnt. Der Kunststoffrohling wird über einer Form positioniert und fast bis zum Schmelzpunkt erwärmt. Eine Düse presst Luft in den erwärmten Rohling, sodass sich dieser komplett in der Form ausdehnt und deren Gestalt annimmt. Der hier beschriebene Vorgang erfolgt in der industriellen Fertigung in sehr hohem Tempo. Neben Kunststoffflaschen werden viele weitere Artikel mittels Blasformtechnik produziert. Etwa Spoiler für Fahrzeuge, Wasserbehälter für Waschmaschinen oder Kofferschalen. Grundlage für die Herstellung sind thermisch behandelbare Kunststoffe wie PET, Polyethylenterephthalat oder PVC, Polyvinylchlorid. Die verschiedenen Verfahren zur Herstellung von Waren aus Kunststoff besitzen eine hohe wirtschaftliche Bedeutung, da es praktisch keine Produktgruppen gibt, die ohne Kunststoffteile auskommen.


©  Itsbetter