Your Bridge to Europe

Firmen typ

Cold Forming Anbieter

Page 7 of 16


Information for Industry Cold Forming

In der Herstellung von Kaltprofilen kommt eine sogenannte Profilieranlage zur Anwendung. Eine solche Profilieranlage zur Herstellung von Kaltprofilen kann bis zu 100 m und mehr lang sein. Dies ist damit begründet, dass der Umformprozess vom Blech zum Profil in mehreren Schritten hintereinander erfolgt. Die Herstellung von Kaltprofilen ist ein Veredelungsschritt innerhalb der Metallerzeugung und -bearbeitung. Das Umformen eines Bleches, etwa zu einem Aluminiumprofil, kann bis zu 60 Arbeitsschritte beinhalten. Das eigentlich formgebende Werkzeug innerhalb einer Profilieranlage und damit wichtigste Komponente bei der Herstellung von Kaltprofilen ist das Rollformwerkzeug. Je nach Bedarf beziehungsweise Anforderung an den Profilquerschnitt sind die Rollformwerkzeuge so positioniert, dass das durchlaufende Blech in der Profilieranlage die gewünschte Form annimmt. Oft sind solche Anlagen kombiniert aufgebaut, sodass nicht nur ein Kaltwalzen der Bleche vorgenommen wird, sondern zusätzlich weitere Arbeitsgänge, wie schweißen, bohren oder vernieten. Der Arbeitsgang in der Fertigung von Kaltprofilen kann sehr hoch sein, so das beispielsweise 150 m Blech pro Minute die Anlage durchlaufen und umgeformt werden.


©  Itsbetter