Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Containerbau Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1


Im Containerbau werden nahezu alle erdenklichen Container unterschiedlichster Grundrisse oder einzelne funktionsabhängige und standardisierte Module hergestellt und errichtet. Die Richtlinien der jeweiligen Landesbauordnungen und GÜV-Richtlinien werden strikt eingehalten um einen bautechnisch sicheren und zweckmäßigen Einsatz zu garantieren. So können auch öffentliche Einrichtungen (zum Beispiel Kindergärten und Schulen) an individuellen Standorten errichtet werden. Im Containerbau kommen langlebige und sehr stabile Materialien zum Einsatz. Darunter Aluminium, Stahl, spezielle Gläser und Kunststoffe. Einige Hersteller von Containeranlagen und Containermodulen vermieten einzelne mobile Raumzellen oder bieten gebrauchte Container an. Des Weiteren gibt es im Containerbau diverse Hersteller, die bei „genormten“ Containern in Massenproduktion gehen.
Information zur Branche Containerbau

Im Containerbau werden die unterschiedlichsten Containertypen für verschiedene Bereiche und Anforderungen hergestellt. Container sind meist äußerst stabil, robust, kran- und stapelbar. Im Containerbau können komplexe Büro-Container, groß angelegte Unterkunfts-Container für das Baugewerbe oder als Asylanten- und Obdachlosenheime, dauerhaft unterhaltene Sanitär-Container, Standard-Container, komplette Container-Anlagen, sehr robuste und stabile Stahlcontainer, Kühlcontainer für Lagerung und Logistik, Tankcontainer für unterirdische Aufbewahrungen von Gasen und Mineralölen hergestellt werden. Hersteller im Containerbau bieten zudem diverse Inneneinrichtungen und Zubehöre für die unterschiedlichen Containertypen. Darunter u.a. Containersicherheitsverschlüsse, Container-Stapelsicherungen, Container-Lagerregale, Auffahrrampen für Stapler, sonstige Hubgeräte, Sackkarren oder Gitterboxen; außerdem auch Gitterrosttreppen als Aufstiegshilfe in Unterkunftscontainer udgl. mehr. Standardmäßige Container sind nahezu immer mit Doppeltüren zum leichteren Beladen und Entladen konzipiert. Sie sind aus robusten Stählen gefertigt und können mit einem Holzfußboden ausgestattet werden. Bei einer „Fuß“- Länge bis zu dem Wert 20 werden auf Kundenwunsch auch sogenannte Staplertaschen eingebaut. Weiteren Kundenwünschen nach Traglast, Wärmeisolierung, Kälteschutz oder Schallschutz, Durchbrüchen und Eingangstüren oder Fenstern kann entsprochen werden.


©  Itsbetter