Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Elektrotechnik Anbieter

Seite 1 von 12




Die Elektrotechnik ist ein Begriff, der die gesamten Vorgänge und Komponenten in der Elektrik umfasst. Die Elektrotechnik selbst beschreibt alle Vorgänge der Übertragung von elektrischer Energie, sowohl in der Nieder- wie in der Hochspannung. Für beide Bereiche haben sich in der Elektrotechnik eigene Berufsfelder entwickelt. Ein naher Verwandter der Elektro-Technik ist die Elektronik, die immer stärker in das Feld der Elektrotechnik hineinspielt und in Teilen deren Funktionen übernahm. So löste zum Beispiel die elektronische Komponente Transistor das elektromechanische Relais weitgehend ab.
Information zur Branche Elektrotechnik

Unter dem Begriff Elektrotechnik sind alle Bereiche vereint, die sich mit elektrischen Anlagen, Systemen und Geräten sowie deren Herstellung, Wartung, Installation und Reparatur befassen. Dazu zählen beispielsweise Firmen, die sich mit dem Transformatorenbau für Hochspannungsnetze beschäftigen genauso wie Zulieferer der Automotive für Elektrotechnik. Im Grunde bedeutet Elektrotechnik die Zusammenstellung verschiedener Komponenten zu einer funktionierenden Einheit oder einem System, das überwiegend durch elektrische Energie betrieben wird, diese befördert oder erzeugt. In die Elektrotechnik involviert ist der Handel, der sich mit dem Ein- und Verkauf elektrischer Komponenten beschäftigt genauso wie das Elektro-Handwerk, das die Installation, die Wartung und die Reparatur elektrischer Systeme und Geräte beziehungsweise Anlagen übernimmt. Aufgrund der Vielfältigkeit in diesem Bereich ergibt sich, dass Unternehmen sich auf bestimmte Gebiete spezialisieren. So etwa auf die Elektrik und Elektronik von Fahrzeugen oder auf Klimaanlagen und Belüftungssysteme in Gebäuden. Gerade Elektronik und Elektrik überschneiden oder vernetzen sich immer häufiger miteinander wie etwa die Verbindung von Netzwerktechnik mit herkömmlichen Hausinstallationen.


©  Itsbetter