Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Erzeugung von sonstigen NE-Metallen Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Erzeugung von sonstigen NE-Metallen

Bei der Erzeugung von sonstigen NE-Metallen handelt es sich um die Herstellung von Metallen ohne Eisenanteile beziehungsweise Metall-Legierungen mit einem Reineisenanteil von unter 50 %. In der Regel wird bei der Erzeugung von sonstigen NE-Metallen von sogenannten Buntmetallen wie Kupfer, Zink, Messing, Bronze oder Aluminium gesprochen. In der Metallerzeugung und -bearbeitung finden diese NE-Metalle eine breite Anwendungsbasis. So etwa als Schraube mit besonderen Eigenschaften wie dem Schutz vor Funkenflug in ex-geschützten Bereichen oder als Bleche beim Roboter-Schweissen. Die Erzeugung von sonstigen NE-Metallen unterliegt unterschiedlichen Verfahren, da es sich zum Teil um erzgebundene Metalle handelt sowie Legierungen. So ist beispielsweise Kupfer ein Metall, das aus Erzen gewonnen wird und Messing ein Metall aus der Legierung von Kupfer und Zink. Technisch gesehen werden bei der Erzeugung von sonstigen NE-Metallen die daraus hervorgehenden Produkte in zwei Bereiche unterteilt. Die Reinmetalle wie etwa Gold, Silber, Blei und Kupfer sowie die NE-Legierungen wie Weißmetalle oder Gusslegierungen.


©  Itsbetter