Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Fertigungstechnik Anbieter

Seite 1 von 7




Die Fertigungstechnik umfasst nahezu alle Bereiche zur Verwendung in der herstellenden Industrie. In der Automobilherstellung und Luftfahrt genauso, wie in der Lebensmittelbranche oder Medizintechnik und weitere mehr. Hochqualifizierte und studierte (Maschinenbau-) Ingenieure und fachspezialisierte Techniker, sorgen für die technische Ausarbeitung und den Betrieb der verschiedensten Maschinen. Von der Forschung und Planung bis hin zur Fertigung und Nutzung. Unter dem Begriff der Fertigungstechnik werden multiplexe Maschinen, Apparate, Gerätschaften, Kraftfahrzeuge, Nutzmaschinen und Fertigungsanlagen konzipiert. Neben serienmäßigen Anfertigungen und Entwicklungen kommen auch Einzel- und Sonderfertigungen in Betracht. Die Dienstleistungen in der Fertigungstechnik werden zumeist in den Spezialgebieten Messtechnik und Sensorik, Maschinen und Adaptronik, Simulation und Berechnung, Werkzeugentwicklung und –Erprobung angeboten.
Information zur Branche Fertigungstechnik

Der Begriff Fertigungstechnik beschreibt im weitesten Sinne die verschiedenen Verfahren zur Herstellung von Gütern und Waren nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Basis für die jeweilige Fertigungstechnik ist die Entwicklung von Fertigungsverfahren. Dabei kommen üblicherweise weitere bereits bestehende Werkzeugtechniken zum Einsatz. In der Fertigungstechnik selbst werden meist die Werkzeuge und Maschinen genutzt, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Ein gutes Beispiel für die Entwicklung in der Fertigungstechnik stellt die Webtechnik im Laufe der Geschichte dar. Ursprüngliche Webstühle waren fast vollständig aus Holz gefertigt und entsprechend wurde zur Anfertigung von Spindeln oder Wellen eine Drechselbank verwendet. Mit der industriellen Entwicklung änderten sich die Techniken und die nächste Generation an Spindeln und Wellen wurden aus Metall auf Drehmaschinen hergestellt. Dem folgte die NC-Maschine und letztlich werden die einzelnen Teile eines modernen Webstuhles auf CNC-Bearbeitungszentren gefertigt. Das ist nur ein Beispiel für viele weitere Bereiche, in der die Fertigungstechnik eine wirtschaftliche Anpassung erfuhr, ohne die moderne Produktionsmethoden nicht möglich wären.


©  Itsbetter