Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Feuerwerk Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1


Unter einem Feuerwerk ist die pyrotechnische Darstellung von Figuren mittels Brandkörpern am Nachthimmel zu verstehen. Das Feuerwerk ist bereits seit etwa tausend Jahren bekannt und wurde zuerst in China genutzt. Damals ging es jedoch mehr um den Knalleffekt, während heute die farbliche Darstellung sowie die Ausbildung der Figuren im Vordergrund steht. Das Abbrennen von Feuerwerk unterliegt strengen gesetzlichen Regelungen. Dabei sind die Feuerwerkskörper in Klassen eingeteilt. Feuerwerke der Klassen F1 und F2 dürfen auch durch private Personen gezündet werden, jedoch nur im jeweils erlaubten Zeitrahmen wie etwa am Silvesterabend. Feuerwerkskörper der Klassen F3 und F4 dürfen nur durch ausgebildete Pyrotechniker an behördlich genehmigten Veranstaltungen gezündet werden.
Information zur Branche Feuerwerk

Unter einem Feuerwerk ist die pyrotechnische Darstellung von Figuren mittels Brandkörpern am Nachthimmel zu verstehen. Das Feuerwerk ist bereits seit etwa tausend Jahren bekannt und wurde zuerst in China genutzt. Damals ging es jedoch mehr um den Knalleffekt, während heute die farbliche Darstellung sowie die Ausbildung der Figuren im Vordergrund steht. Das Abbrennen von Feuerwerk unterliegt strengen gesetzlichen Regelungen. Dabei sind die Feuerwerkskörper in Klassen eingeteilt. Feuerwerke der Klassen F1 und F2 dürfen auch durch private Personen gezündet werden, jedoch nur im jeweils erlaubten Zeitrahmen wie etwa am Silvesterabend. Feuerwerkskörper der Klassen F3 und F4 dürfen nur durch ausgebildete Pyrotechniker an behördlich genehmigten Veranstaltungen gezündet werden.


©  Itsbetter