Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Frästechnik Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1


Der Begriff Frästechnik beinhaltet unterschiedliche Möglichkeiten, ein Werkstück mittels einer Fräse zu bearbeiten. Grundsätzlich kann hier zwischen handgeführter Frästechnik, automatisierter Frästechnik und rechnergestützter Frästechnik unterschieden werden. Die handgeführte Technik beruht auf der Bearbeitung eher weicher Materialien wie Kunststoffe und Holz, da eine Bearbeitung von Metallen ohne entsprechende Spannvorrichtung nicht möglich ist, ausgenommen davon sind Gravurarbeiten. Die automatisierte Technik sieht vorgegebene Abläufe vor, in der anhand einer Matrix Teile gefräst werden. Diese Technik ist weitgehend durch rechnergestützte Anwendungen abgelöst wie sie CAD- und CNC-Maschinen ausführen können. Deren Vorteil liegt in der Bearbeitung auf allen möglichen Ebenen in hintereinander ausgeführten Arbeitsschritten, wobei selbst ein notwendiger Werkzeugwechsel von der Maschine selbst erledigt wird.
Information zur Branche Frästechnik

Unter der Frästechnik ist ein spanabhebendes Verfahren zu verstehen, mit dessen Hilfe Metalle, Kunststoffe und Holz bearbeitet werden. Der Maschinenbau fertigt hierzu Werkzeugmaschinen in Form von Fräsmaschinen oder Bearbeitungszentren. In der Frästechnik werden rotierende Werkzeuge wie Fräsköpfe oder Bohrer an ein fest eingespanntes Werkstück herangeführt. Die Formgebung selbst beziehungsweise das eigentliche Fräsen erfolgt durch Veränderung des Maschinentisches, der je nach Bauart der Fräse über nur eine Achse bewegt wird oder in modernen Bearbeitungszentren über drei Achsen. Die Frästechnik unterscheidet sich in verschiedene Verfahren. Zum einen in der Laufrichtung, dem Fräsverfahren, den zu bearbeitenden Werkstoffen und der Unterscheidung in der Maschinenausrüstung. Die Unterscheidung in der Maschinenausrüstung bezieht sich grundsätzlich auf mechanische Fräsen beziehungsweise CNC-gesteuerte Fräsen, die inzwischen den Hauptteil der im Betrieb befindlichen Werkzeugmaschinen ausmachen. Das Fräsen oder die Frästechnik zählt zu den Trennverfahren, jedoch kann es sich je nach Anwendung auch um eine Oberflächenbehandlung handeln, etwa wenn ein Werkstück lediglich an der Oberfläche abgefräst wird, um so eine Anpassung vorzunehmen.


©  Itsbetter