Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Gebäudemanagement Anbieter

Seite 1 von 3




Unter dem Begriff Gebäudemanagement / Facilitymanagement fallen alle Bereiche die für den reibungslosen Ablauf innerhalb und außerhalb eines (Firmen-) Gebäudes erforderlich sind. Das beinhaltete technische Management umfasst alle Bereiche wie Strom, Einsatz von Geräten und Maschinen und deren reibungslose Inbetriebnahme und Nutzung, Schutzmaßnahmen und Sicherheitsvorkehrungen. Das Gebäudemanagement umfasst zu dem alle kaufmännischen und infrastrukturellen und flächenbezugnehmenden Bereiche. Im erweiterten Sinne umfasst das Gebäudemanagement all die Bereiche, die notwendig sind, um den Wert einer Immobilie oder einer „Anlage“ und dem zugedachten Nutzen zu erhalten. So ist auch das Anheuern einer Gebäudereinigung genauso darunter zu verstehen, wie die Order zur regelmäßigen Wartung von Automaten und Maschinen durch Drittanbieter.
Information zur Branche Gebäudemanagement

Gebäudemanagement, das ist bei Weitem nicht nur die Verwaltung eines Gebäudes. Der technische Aspekt innerhalb des Gebäudemanagements ist von hoher Bedeutung, denn nur wenn sich die Hausbewohner wohlfühlen und die moderne Haustechnik nutzen können, die sich für das jeweilige Gebäude anbietet und einen Nutzen bringt, entsteht ein gutes Verhältnis zwischen den Parteien. Raumautomation, also die zentrale Steuerung der einzelnen Elemente innerhalb einer Wohnung ist eine gern genutzte Technik. Genauso verhält es sich mit dem Schallschutz, der gerade bei Wohnungen in Innenstadtlage sehr wichtig ist. Eine weitere wichtige Komponente eines cleveren Gebäudemanagements sind ökonomisch arbeitende Beheizungen, die nicht nur Geld sparen, sondern ebenso dem Umweltschutz Rechnung tragen. Der Bequemlichkeit dienlich und zugleich nützlich sind Abwurfanlagen oder Abwurfschächte, die eine zentrale und saubere Sammlung des Hausmülls erlauben. Nicht zuletzt zeichnet sich ein gutes Gebäudemanagement dadurch aus, dass die Sicherheit der Bewohner gewährleistet ist. Dazu zählt unter anderem der Einbau von Sprechanlagen und Garagentorantrieben.


©  Itsbetter