Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Großhandel mit Werkzeugmaschinen Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1


Werkzeugmaschinen haben ihren Einsatzbereich im Maschinenbau wie auch im klassischen Werkzeugbau und dienen dem Bearbeiten unterschiedlicher Werkstücke. Dazu gehören umformende Werkzeugmaschinen ebenso, wie spanende, abtragende und zerteilende Maschinen, die orientiert an ihre Anforderungen, eine Schnittbewegung oder eine Spanabnahme durchführen. Sollen Kunststoffe oder Metalle wie Aluminium oder Stahl bearbeitet werden, werden meist umformende Maschinen eingesetzt, die auch der Holzbearbeitung dienen. Zu den spanenden Werkzeugmaschinen gehören unter anderem Laserbearbeitungs- und Erodiermaschinen, die mit Hochleistungsbearbeitungswerkzeugen arbeiten. Diese sind in der Regel mit leistungsstarken und hochwertigen Schneidstoffen ausgestattet, zu denen Beschichtungen aus Diamant, Keramik und Hartmetall gehören.
Information zur Branche Großhandel mit Werkzeugmaschinen

Hochwertige Werkzeugmaschinen sind meist langfristige Investitionen, da sich der Kaufpreis oft genug im sechsstelligen Bereich bewegt. Darum besitzt auch eine Gebraucht-Maschine mit vielen Betriebsstunden je nach Zustand noch einen hohen Wert. Der Großhandel mit Werkzeugmaschinen beschäftigt sich mit dem Einkauf neuer und gebrauchter Maschinen und deren Verkauf an gewerbliche Kunden. Handelsvermittlung und Großhandel beziehen ihre Ware aus dem In- und Ausland. Teilweise erfolgt der Großhandel mit Werkzeugmaschinen auch in der Form, dass die Gebraucht-Maschine direkt vom Käufer beim ursprünglichen Besitzer abgeholt wird, da ein Abbau und eine Zwischenlagerung solch oft recht großer Maschinen mit erheblichen Kosten verbunden sind. Zudem können sie so dem Käufer vorgeführt werden. Im Bereich neuer Anlagen und Maschinen ist der Großhandel mit Werkzeugmaschinen ähnlich aufgebaut. Auch hier ist die Abholung beim Hersteller üblich beziehungsweise die Maschine wird geliefert und aufgebaut. Dies ist den Komplikationen geschuldet, die bei Ab- und Aufbau solcher Anlagen entstehen. Darum nimmt der Großhandel mit Werkzeugmaschinen oft nur Formal Eigentum an der Maschine, bis diese weiterverkauft wurde.


©  Itsbetter