Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Handwerkerbedarf Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Handwerkerbedarf

Den größten Bereich in Bezug auf Handwerkerbedarf stellt das Baugewerbe. Handelsvermittlung und Großhandel kaufen und vermitteln Produkte, beispielsweise Klempner-und Installationsbedarf, weltweit und vertreiben diese an den lokal arbeitenden Klempner /Installateur oder den Fachhandel beziehungsweise Baumärkte. Rohre aus vernickeltem oder verzinktem Eisen wie auch aus Kupfer oder Kunststoff, genauso wie Fittings, Muffen oder Armaturen sind nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Handwerkerbedarf der Gas-Wasser-Installateure, die sich zudem mit der Installation und Reparatur von Heizungsanlagen beschäftigen, wodurch sich weiterer Handwerkerbedarf ergibt. Zum Handwerkerbedarf gehört natürlich ebenso das zur Installation und Reparatur notwendige Werkzeug, wobei sich hier einige Überschneidungen in der Nutzung der Werkzeuge durch die einzelnen Gewerke ergeben. Klassische Klempnerwerkzeuge sind etwa Rohrzangen und Wasserpumpenzangen sowie der verstellbare Schraubenschlüssel, in der Kurzform auch Engländer genannt. Ebenfalls häufig genutzt wird der Rohrschneider. Dieses Werkzeug wird in unterschiedlichen Größen, dem Rohrdurchmesser angepasst, hergestellt. Als Handwerkzeug für Rohre bis etwa 10 mm Durchmesser oder als Standwerkzeug für größer dimensionierte Rohre.


©  Itsbetter