Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Herstellung von Bekleidungszubehör Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Herstellung von Bekleidungszubehör

In der Herstellung von Bekleidungszubehör werden für nahezu alle Bekleidungsstücke von Kopf bis Fuß gesonderte Zubehöre und Accessoires gefertigt, um Bekleidungsstücke zu vervollständigen oder ein Gesamt-Outfit abzurunden. Es sind die unterschiedlichsten Kollektionen nach speziellen Kundenwünschen möglich und / oder es wird stets eine neue Kollektion in Massen gefertigt. Im Bekleidungsgewerbe gehören u. a. die Bereiche aus der Herstellung von Bekleidungszubehör in Form von Krawatten, Schals, Tücher, Bänder, Gürtel oder Hosenträger. Verwendet werden preiswerte Stoffqualitäten und hochwertige Stoffe aus diversen Garnen. Zu den hochwertigen Stoffen zählen beispielsweise Twill, Satin, Jaquard, Georgette, reine (italienische) Seide, reine Schur-Wolle, sehr edles Cashmere; sowie echtes Leder. Preisgünstiger, jedoch nicht minder gefragt, sind bei der Herstellung von Bekleidungszubehör Materialien aus Baumwolle, Polyester, Polyamid, Kunstleder und weitere Mischgewebe. Weitere typische Artikel, die der Herstellung von Bekleidungszubehör zugeordnet werden können sind Knöpfe, Reißverschlüsse, Haarnetze, Hüte und Mützen; sowie Bekleidungs- und Schuh Pflege. Accessoires wie Mützen, Kappen oder Hüte sind nur in klassischen Bekleidungsaccessoires zugehörig. Hersteller von Bekleidungszubehören arbeiten häufig europaweit mit Herstellern der Bekleidungsindustrie zusammen.


©  Itsbetter