Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Herstellung von Rundfunkgeräten Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Herstellung von Rundfunkgeräten

Heinrich Hertz entdeckte im Jahr 1886 die elektromagnetischen Wellen und schuf damit die Basis für die Entwicklung und letztlich auch die Herstellung von Rundfunkgeräten. Allerdings hat der Rundfunk oder das Radio viele berühmte Väter. Nicola Tesla etwa erfand die technischen Grundlagen und Guglielmo Marconi gelang die erste drahtlose Übertragung elektromagnetischer Wellen. Die Anfänge der modernen Rundfunk- und Nachrichtentechnik waren gemacht. Das war im Jahr 1897. Seitdem hat sich die Herstellung von Rundfunkgeräten kontinuierlich entwickelt. Waren früher Radios aufgrund der Verwendung von Radioröhren noch recht massive Geräte, so ist heute das Radio wie andere elektronische Bauteile auch auf ein Minimum geschrumpft und ist beispielsweise Bestandteil vieler Smartphones. Zwischen den großen Röhrengeräten aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und der modernen Mikrochiptechnik lagen in der Herstellung von Rundfunkgeräten mehrere Gerätegenerationen. Ein weiterer großer Schritt in der Herstellung von Rundfunkgeräten war die Verwendung von Transistoren, die es ermöglichten, auf die Röhren zu verzichten, was wiederum die Entwicklung tragbarer Radios erlaubte.


©  Itsbetter