Your Bridge to Europe

Firmen typ

Interiors Anbieter

Page 94 of 94


Information for Industry Interiors

Als Raumausstatter bezeichnet man eine handwerkliche Berufsbezeichnung, die sich mit der Gestaltung von Innenräumen beschäftigt. Die Raumausstattung umfasst folgende Tätigkeiten: Verlegung von Teppichböden und PVC-Belägen, Bekleidung der Wände mit Textil- und Papiertapeten, Möbelpolsterei und Dekoration von Fenstern und Türen z.B. mit Vorhängen oder Jalousien. Die Raumausstatter müssen nicht nur handwerklich begabt sein, sondern müssen auch über künstlerische Fähigkeiten verfügen. Optimale Raumausstattung bedeutet: Schaffung einer gewissen Harmonie zwischen Farben, Materialien und Mobiliar. Eine wichtige Funktion eines guten Raumausstatters besteht darin, die Kunden optimal bei der Materialauswahl, Farbkombination, Beleuchtung und Einrichtung von Räumen zu informieren und zu beraten.


©  Itsbetter