Your Bridge to Europe

Firmen typ

Jewelry Industry Anbieter

Page 1 of 2


  • 1
  • 2
Information for Industry Jewelry Industry

Nicht nur in der weltbekannten Goldstadt Pforzheim ist die Schmuckindustrie zu Hause. Schmuck ist immer und überall gefragt. Unter der Branchenbezeichnung Einzelhandel und Reparaturdienste sind unzählige Vertreter der Schmuckindustrie gelistet. Die Goldschmieden stellen neben Echtschmuck außerdem auch Modeschmuck her. Wobei sich davon einige Schmieden auf Modeschmuck spezialisiert haben oder umgekehrt auf Echtschmuck. Die Fertigung von Edelstahlschmuck oder Modeschmuck findet in der Schmuckindustrie häufig unter Anwendung der Lasertechnik statt. So ermöglicht die Herstellung mit Laserschneiden den Entwurf von filigranen Schmuckstücken. Der Entwurf wird sofort auf den Werkstoff übertragen und ausgeschnitten. Die Schnittkanten sind beim Laserschneidverfahren frei von auffälligen Schneidekanten, wie bei anderen Schneidewerkzeugen der Schmuckindustrie. Diese müssen kaum nachbearbeitet werden. Das Laserschneiden wird oftmals auch für die Inschriften von Echtschmuckstücken verwendet. Für die Lasertechnik eignen sich Acryl, Aluminium, Alpacca, Edelstahl, Holz, Kupfer, Keramik, Messing oder Titan. In der Schmuckindustrie werden zudem vielfältige Gold- oder Silberschmied-Bedarfe gefertigt. Darunter etwa Ösen für Ketten, Muttern für Ohrstecker, Karabinerhaken, Biegeringe udgl. mehr.


©  Itsbetter