Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Kurierdienste Anbieter

Seite 1 von 7




Kurierdienste verbringen beispielsweise wichtige Dokumente bzw. Geschäftsunterlagen von A nach B und übergeben die Lieferung zumeist persönlich als Botengang an den Empfänger. Kurierdienste arbeiten häufig mit örtlichen Zeitungsverlagen oder Postdiensten zusammen. Des Weiteren stehen diese zudem bei diversen Unternehmen unter Vertrag, welche regelmäßig bestimmte Güter und Waren im Express-Versand an die Kunden ausliefern. Dies können auch Auslieferer von Medikamenten und Blut- und Organspenden sein. Selbständige Kurierdienste bieten ihre Beförderungsdienstleistungen zumeist im 24-Stunden-Service an. Die Beförderungspreise der Kurierdienste richten sich u. a. nach Gewicht und den äußeren Packmaßen, dem Ziel und Liefertermin. Hinzu kommen in der Regel Express-, Nacht- und Feiertagszuschläge.
Information zur Branche Kurierdienste

Kurierdienste stellen eine Besonderheit in der Kategorie Nachrichtenübermittlung sowie in der Frachtzustellung und Paketzustellung dar. Kurierdienste bieten den Service der persönlichen Begleitung und Überbringung unterschiedlichster Güter und das auf dem schnellstmöglichen Weg. Der Unterschied zu Expressdiensten liegt darin, dass auch Expressdienste ihre logistische Infrastruktur wie Verteil- oder Umschlagszentren nutzen, in denen die Fracht weiter gereicht wird. Kurierdienste hingegen stellen für jedes zu transportierende Gut eine eigene Route zusammen und nutzen hierzu hauptsächlich ihre Erfahrung im Umgang etwa mit Fluggesellschaften, deren Transportbedingungen sowie, bei internationalen Kurieraufträgen, das wissen um zollrechtliche Bedingungen in den Einfuhrländern. Durch die durchgehende, persönliche Begleitung der Waren oder Dokumente gewährleisten die Kurierdienste die Überbringung in der schnellstmöglichen Zeit unter den bestmöglichen Transportbedingungen. So sind beispielsweise Organtransporte für medizinische Zwecke fast immer Aufgaben, die an Kurierfirmen übergeben werden. Genauso verhält es sich mit wichtigen Ersatzteilen, die dringend in weit entfernte Orte müssen, um die Ausfallzeiten von Maschinen zu begrenzen.


©  Itsbetter