Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Möbelindustrie Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Möbelindustrie

Aufgrund des hohen Bedarfs hat sich die Fertigung von Möbeln größtenteils aus dem handwerklichen Bereich des Tischlers oder des Möbelschreiners in die industrielle Fertigung verlagert. Die Möbelindustrie produziert unterschiedliche Möbel wie auch Möbelbauteile, die über Möbelhäuser, Kataloge oder im Internet zum Kauf angeboten werden. Die Produktpalette der Möbelindustrie umfasst hierbei jeden Bereich des privaten wie beruflichen Umfeldes. Dazu zählen unter anderem Möbel für Kinder in unterschiedlichen Wachstumsphasen wie Kinderbetten, Wickelschränke oder Hochstühle. Diese Produkte können sowohl als fertig montierte Möbelstücke wie auch zur Selbstmontage vorgefertigte Möbelbauteile erworben werden. Die Möbelindustrie ist sich der besonderen Aufgabe gerade in Bezug auf die Herstellung von Möbeln für Kinder bewusst und achtet sehr auf den Einsatz natürlicher, ungefährlicher Stoffe bei der Fertigung. So produziert die Möbelindustrie schon seit längerem Möbel aus nachwachsenden Holzbeständen ohne den Einsatz von Chemikalien. Diese Möbel für Kinder werden in der Regel nicht beschichtet oder nur mit einem Pflegeöl- oder Wachs behandelt.


©  Itsbetter