Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Postverwaltung Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Postverwaltung

Der Begriff Postverwaltung hat seinen Ursprung in der preußischen Gesetzgebung zum Kassen- und Rechnungswesen von Postämtern und stammt aus dem Jahr 1821. Im modernen Postwesen, in dem Post und Nachrichtenübermittlung eng verzahnt sind, wird das Wort Postverwaltung in Zusammenhang mit dem Rechnungswesen nicht mehr verwendet. Auch in der staatlichen Struktur der Postbehörde findet der Begriff Postverwaltung keine Verwendung mehr. Im Sinne der Leitung oder Führung bestimmter Strukturen im Postwesen könnte von einer Postverwaltung gesprochen werden, was aber inhaltlich nicht sehr exakt wäre. Dies ist einfach den komplexen Strukturen der modernen Logistik sowie der Daten- und Nachrichtenübermittlung geschuldet und weit mehr noch dem heutigen, computergestützten Rechnungswesen, das die zentrale Verwaltung eines einzelnen Bereichs überflüssig macht. Vielmehr fliesen Zahlen und Fakten aus der Filialstruktur eines Postunternehmen zuerst in die Bilanzierung, erstellt durch entsprechende Software-Programme, der einzelnen Geschäfte ein und werden später in der Gesamtbilanz des Unternehmens gebündelt. Wiederum mithilfe moderner Software und Hardware.


©  Itsbetter