Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Stahlgießereien Anbieter

Seite 1 von 56


Information zur Branche Stahlgießereien

In Stahlgießereien wird Stahl mit unterschiedlichen Legierungsanteilen zu Gussstücken verarbeitet. Diese sehr anspruchsvolle Arbeit erfordert ein hohes Maß an Erfahrung und stellt ebenso hohe Anforderungen an die verwendete Schmelztechnik. Das in Stahlgießereien verwendete Metall besitzt eine wesentlich höhere Schmelztemperatur wie etwa Grauguss. Dementsprechend müssen Schmelztiegel, Gießwerkzeuge und die Öfen darauf eingestellt sein. Weiterhin ist der Materialschwund beim Auskühlen der Werkstücke gut doppelt so hoch wie bei Grauguss und nach dem Guss müssen die Werkstücke in den Stahlgießereien wärmebehandelt werden. Der Aufwand rechnet sich trotzdem für die Stahlgießereien, da hier die hervorragenden Eigenschaften des Stahls mit dem gestalterischen Element des Gießens vereint werden kann. In der Metallerzeugung und -bearbeitung werden die fertigen Gussteile weiter bearbeitet, etwa mittels Schleifen, Entgraten oder Senkerodierarbeiten. Zu Stahlguss kann im Prinzip jede Form von Stahl einschließlich Edelstahl verarbeitet werden. Die Nachbearbeitung erfordert zwar einen höheren Aufwand als andere Gussmetalle, dafür besitzt Gussstahl bessere Materialeigenschaften und er ist schweißbar.


©  Itsbetter