Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Tapetenkleberei Anbieter

Seite 1 von 1


  • 1
Information zur Branche Tapetenkleberei

Die Tapetenkleberei oder das Anbringen von Tapeten an Wänden beinhaltet das Abmessen und Zuschneiden auf Tapeziertischen, das Aufbringen von Tapetenkleister auf der Rückseite der Tapeten und letztlich nach einer Einwirkzeit das Anbringen der Tapeten. Während sich die Raufaser mittels Tapetenkleberei relativ leicht verarbeiten lässt, da hierbei keine Farben und Designs beachtet werden müssen, sieht es bei Mustertapeten oder etwa Prägetapeten etwas anders aus. Hier beinhaltet die Tapetenkleberei nicht nur das Ablängen der Tapete und das Auftragen des Klebers mittels einer Malerbürste oder eines Kleistergerätes, sondern zusätzlich die sorgfältige Anbringung der Bahnen Stoß an Stoß und so, dass das aufgedruckte oder geprägte Muster nahtlos ineinander läuft. Wer sich diese doch etwas komplizierte Tapetenkleberei nicht selbst zutraut, kann dazu einen Fachmann aus dem Baugewerbe hinzuziehen. Das fachgerechte Anbringen von Tapeten ist beispielsweise Teil des Berufsbildes von Malern oder auch Raumdekorateuren. Diese können zudem beratend bei der Auswahl des Designs zur Seite stehen.


©  Itsbetter