Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Verpackungstechnik Anbieter

Seite 1 von 15




Bei der Verpackungstechnik geht es um die Fertigung und Entwicklung von Anlagen und Systemen für die Verpackungsindustrie. In der Verpackungstechnik geht es hierbei sowohl um Handgeräte wie etwa Heißluftpistolen für Schrumpffolien wie auch um komplette Verpackungsstraßen mit verschiedenen Modulen. Dazu gehören Förderbänder, Vereinzelungsanlagen wie auch Sortieranlagen, Verpackungsanlagen und Abfüllanlagen, Maschinen zum Verschluss und Handlingsysteme für Verpackungsmaterial sowie Güter und Waren. Aufgrund der stetig steigenden Produktionszahlen in industriellen Betrieben ist es notwendig, die eingesetzten Verpackungssysteme zu optimieren oder durch leistungsfähigere Maschinen zu ersetzen. Die Verpackungstechnik hilft hier, die optimale Lösung zu finden. Die Verpackungstechnik besitzt Schnittpunkte zur Lagertechnik und der Logistik, gerade im Bezug auf die Formen der Verpackungen und deren Lagerfähigkeit und Transportfähigkeit.
Information zur Branche Verpackungstechnik

Die Verpackungstechnik befasst sich mit den Produktionen und der Verwendung von Verpackungen aller Art. Verpackungen werden in der gesamten Bandbreite der Industrie eingesetzt und es werden neben manuell einzusetzenden Verpackungsmaterialien oftmals auch Verpackungsmaschinen benötigt. In der Verpackungsindustrie werden die verschiedensten Materialien zur Herstellung für die Umverpackung aus Pappe, Wellpappe, Karton, Folie, Papier, Holz, Kunststoff, Glas, Keramik und diverse Metalle benötigt. Hergestellt werden u. a. Getränkekartons, Standbeutel, Flachbeutel, Blister, Becher, Schalen, Trays, Gläser mit Schraubdeckel, Konservendosen, Kisten, Wannen, Versandkartons u.v.m. In der Herstellung der Verpackung können verschiedene Bearbeitungstechniken genutzt werden. Dazu gehören Stanzen, Lochen, Gießen, Schweißen, Kleben, Versiegeln und Schneiden; um nur einige zu nennen. Die Verpackungstechnik umfasst auch weitergehende Prozesse der äußeren Gestaltung von Verpackungen. Zu nennen wären Etiketten, Banderolen, Strichcodes, Barcodes oder Typenschilder. Innerhalb der Verpackungstechnik kann grob unterschieden werden zwischen den Kriterien für Lager und Logistik und dem Schutz vor Beschädigungen, Schadstoffen, Verschmutzung und äußeren Einflüssen wie Nässe, Kälte oder Hitze der unterschiedlichsten Güter.


©  Itsbetter