Your Bridge to Europe

Firmen typ

Wholesale of Yard Goods Anbieter

Page 1 of 1


  • 1
Information for Industry Wholesale of Yard Goods

Handelsvermittlung und Großhandel innerhalb des Textilhandels bezeichnen einen Teil ihres Warensortiments als sogenannte Meterware oder Ellenware, nach einer früher gebräuchlichen Maßeinheit. Im Großhandel mit Meterware geht es folglich um Stoffbahnen, die in unterschiedlicher Breite aufgewickelt sind und im Fachhandel gleichfalls als Meterware verkauft werden. Beim Großhandel mit Meterware werden üblicherweise komplette Rollen gehandelt. Dabei ist die Festlegung, ob die Ware nach Meter oder nach Kg gehandelt wird, abhängig von der Stoffqualität. In der Regel erfolgt der Großhandel mit Meterware bei geringen Qualitäten in kg, bei hohen Qualitäten in qm2. Die Abmessungen der Rollenware oder Meterware sind unterschiedlich. Ein handelsübliches Maß innerhalb des Großhandels mit Meterware ist eine Bahnenbreite von 160 cm und eine ungefähre Länge von 30 m pro Rolle. Wie der Großteil aller anderen Textilien werden die meisten Stoffe, die als Meterware gehandelt werden, im asiatischen Raum gefertigt. Meterware wird für eine Vielzahl von Produkten verwendet. So etwa als Bezugsstoff für Möbel oder natürlich zur Herstellung von Bekleidung genauso wie als Dekostoff und zur Fertigung von Gardinen oder Vorhängen.


©  Itsbetter