Your Bridge to Europe

Wasserstrahlschneidanlagen für die Automobilindustrie

Automobilindustrie, Automobilindustrie und Wasserstrahl schneiden , Wasserstrahlschneidanlagen

KMT GmbH - Waterjet Systems

61231-G Bad Nauheim
        11 Auf der Laukert

+49 6032 9970

+49 6032 997270

Wasserstrahl schneiden


send an inquiry to the supplier


Description
Automobilindustrie und Wasserstrahl schneiden In der Automobilindustrie nimmt die Bedeutung des Wasserstrahlschneidens mit zunehmend kleineren und häufiger wechselnden Modellserien zu. Für neu zu produzierende Fahrzeugteile muss lediglich die Programmierung angepasst werden. Die Anlagen, in der Regel sogenannte Schneidboxen, sind sehr flexibel in der Fertigung unterschiedlicher Teile. Die Schneidboxen sind mit einem oder mehreren Robotern ausgestattet, welche mit Purwasser oder Abrasivschneidköpfen bestückt sind und das mehrdimensionale Wasserstrahlschneiden ermöglichen. Das Material gelangt häufig über Förderbänder oder über Wechseltische in die Schneidbox. Solange die Vorderseite des Wechseltisches in der Box zur Bearbeitung ist, wird auf der Rückseite das Material auf der Montagevorrichtung fixiert. Viele Autoteile wie Dachhimmel, Bodenbeläge, Armaturen, Türverkleidungen oder Schaumstoffe werden im Purwasserverfahren geschnitten. Für andere, härtere Materialien wie Verbundwerkstoffe, Legierungen und Metalle gibt es auch Schneidboxen für das Abrasiv-Wasserstrahlschneiden. Vergleich Trennverfahren Die Tabelle unten zeigt einen Vergleich der Trennverfahren Laser, Plasma und Wasserstrahlschneiden bezogen auf Material- und Bearbeitungseigenschaften. Abhänging von der Anwendung hat jedes Trennverfahren Vor-und Nachteile.
Productparameter

Automobilindustrie : Wasserstrahl schneiden

Wasserstrahl schneiden : für die Automotive

Images

Automobilindustrie und Wasserstrahl schneiden


©  Itsbetter