Your Bridge to Europe

Hochgenauigkeits-Zylinderrollenlager zweireihig

Hochgenauigkeits-Zylinderrollenlager zweireihig

Spindel- & Lagerungstechnik Fraureuth GmbH

08427-G Fraureuth
        5 Fabrikgelände

+49 03761 801211

+49 03761 801150

Hochgenauigkeits-Zylinderrollenlager, zweireihig


send an inquiry to the supplier


Description
Zweireihige Zylinderrollenlager sind Loslager. Der Aus- und Einbau der Lager wird durch ihre Zerlegbarkeit erleichtert. Die Ringe können somit jeweils fest eingepasst werden. Wichtigster Einsatzfall für die Lagerreihe NN30.. ist die radiale Abstützung der Hauptspindel von Werkzeugmaschinen. Die Ausführung NN bedeutet, dass der Innenring drei Borde besitzt, während der Außenring ohne Borde ist. Weiterhin besitzt die Standardausführung eine kegelige Bohrung (Kegel 1:12). Durch die kegelige Bohrung lässt sich das radiale Lagerspiel des Lagers optimal einstellen. Auf Anfrage kann der Außenring mit einer Schmiernut und Schmierbohrungen geliefert werden. Dadurch wird die Schmierung vereinfacht. Die Ausführung NNU49.. ist ebenfalls ein zweireihiges Zylinderrollenlager, bestehend aus massiven bordlosen Innenringen, massiven Außenringen mit drei Borden und ist zerlegbar. Käfige Die Lager der beiden Reihen haben jeweils zwei rollengeführte Messingmassivkäfige. Wärmebehandlung Die zweireihigen Zylinderrollenlager sind so wärmebehandelt, dass sie bis zu einer Betriebstemperatur von 150 °C eingesetzt werden können. Lager mit einem Außendurchmesser größer als 120 mm sind bis 200 °C maßstabil. Toleranzen Die Zylinderrollenlager haben auf Grund ihres Einsatzes eine hohe Genauigkeit und besitzen deshalb eine spezielle Toleranzklasse HP (Hochpräzision, entspricht der Toleranzklasse SP nach DIN 5412-4). Auf Anfrage sind die Lager auch in anderen Toleranzen lieferbar.
Productparameter

Außendurchmesser größer 120 mm sind bis 200 °C maßstabil

Betriebstemperatur bis 150 °C

Wärmebehandelt

Images

Hochgenauigkeits-Zylinderrollenlager zweireihig


©  Itsbetter